Bis zu 55% auf Poppers
Diskrete Verpackung
Sichere Zahlung
Schneller Versand
Keuschheit und Erniedrigung
Keuschheit
8 Produkte
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Keuschheits String Taurus | Tom Rockets
Keuschheits String Taurus
39,95 €*
Auf Lager
Menge:
Keuschheits String Scorpio | Tom Rockets
Keuschheits String Scorpio
49,95 €*
Auf Lager
Menge:
Leather Penis Sleeve | Tom Rockets
Leather Penis Sleeve
24,95 €*
Auf Lager
Menge:
Leather Cock Harness - Nails inside | Tom Rockets
Leather Cock Harness - Nails inside
49,95 €*
Auf Lager
Menge:
Cone Of Shame Chastity Cockring Black | Tom Rockets
Cone Of Shame Chastity Cockring Black
49,95 €*
Auf Lager
Menge:
Enthaltsamkeits-Echse - Peniskäfig | Tom Rockets
Enthaltsamkeits-Echse - Peniskäfig
24,95 €*
Auf Lager
Menge:
Leder Keuschheits-Jock | Tom Rockets
Leder Keuschheits-Jock
269,00 € * 201,75 €*
Auf Lager
Menge:

Keuschheit Spielchen: Wenn man nicht mehr kommen darf – und das einen erst recht geil macht! 

Als Du ihn von der Party mit nach Hause genommen hast, wusste er genau, was ihn erwarten würde. Einen stolzen Gay, der mit seinem BDSM-Fetisch im Schlafzimmer für klare Verhältnisse sorgt. Du liebst es, ihn zu beobachten, wenn er vor lauter Lust nicht weiß, wohin und wenn er Dir flehend in die Augen schaut, damit Du ihn endlich erlöst. Doch das entlockt Dir gerade mal ein müdes Lächeln, anstatt ihm endlich den ersehnten Höhepunkt zu verschaffen, schiebst Du seinen Penis in einen Peniskäfig und verschließt ihn mit einem süffisanten Grinsen. Du zeigst ihm, was Keuschheit bedeutet.

Du kennst Dein Sklavenschweinchen eben schon zu gut und weißt ganz genau, dass er spätestens Zuhause Hand anlegen würde, wenn Du ihm keinen Höhepunkt verschaffst. Das weißt Du als intelligenter Role-Player natürlich zu verhindern. Sein Penis im Käfig ist Deine Garantie dafür, dass er nicht selbst für Erlösung sorgt, sondern dass er bei Eurem nächsten Date immer noch voller Geilheit darauf angewiesen ist, bei Dir zu betteln.

Wie lange hält er das durch? Wann er kommt, entscheidest du     

Schon allein der Genuss eurer Poppers hat ihn so heiß gemacht und jetzt stehst Du auch noch da, hast die Hand an deinem Penis und schaust auf ihn hinab. Du beobachtest, wie sein Penis im Käfig anschwillt, wie sich die Haut durch die Riemen drückt, und er fleht Dich mit kehliger Stimme an, dass er auch kommen darf. Beim Role Play hat er sich jedoch voll und ganz in Deine Hand begeben und Du entscheidest, wann und ob er überhaupt kommen darf. Den Peniskäfig wird er ohne Deine Hilfe nicht lösen können und selbst wenn Du nicht in seiner Nähe bist, ist Masturbation völlig ausgeschlossen. 

Keuschheit ist eine der besten Methoden, wie du renitente Sklaven zur Räson bringen kannst. Wenn Du ihn jetzt noch visuellen Stimuli aussetzt, wird er schon bald wimmern und betteln, damit Du ihm endlich seine Freiheit gönnst. Lass Dir dabei ruhig alle Zeit der Welt, denn unsere Peniskäfige zur Ausübung der Keuschheit bieten Dir jede Menge geile Eigenschaften

  • mit Schloss versehen und du hast den Schlüssel
  • ultra-geiles Design, was auch dich heiß macht
  • Schutz vor heimlicher Masturbation


Du kannst über ihm stehen, Deinen Penis genüsslich in seinen Mund schieben und Dich dabei daran weiden, wie sein bestes Stück fast den Käfig sprengt. Aber eben nur fast, denn wenn Du ihm nicht hilfst, wird er nicht kommen.

Frech und ungebeugt? Zeig deinem Gay-Lover wer das Sagen hat      

Wie lange wird er Dir noch widersprechen, wenn Du die Kontrolle über seine Lust übernimmst? Keuschheit ist die perfekte Methode, um den Willen widerspenstiger Sklaven zu brechen. Es wird nicht lange dauern, bis er endlich dort ist, wo Du ihn haben wolltest – ganz unten. All seine Sünden wird er bereuen, er wird Dich anflehen, dass Du Deine Strafe beendest und er es sich selbst machen darf.

Die Striemen des Peniskäfigs auf der dünnen Haut seines besten Stücks werden ein herrlicher Anblick für Dich sein und vielleicht hat er endlich für die Zukunft begriffen, dass er sich Dir freiwillig unterwirft? Das hat er nicht, denn ihn macht das Spiel mit der Keuschheit viel zu scharf als dass er darauf verzichten würde.

Zuletzt angesehen